Konservierung von Tapeten

Von Beginn an beschäftigen wir uns auch intensiv mit der Konservierung von Tapeten. So war es auch die große und sehr aufwendige Restaurierung der Blauen Salons im Schloss Schönbrunn, die das Institut für Papierrestaurierung an seinen Standort in einem Nebengebäude des Schlosses gebracht hat.

Auf diesem Gebiet sind wir weit über die Grenzen Österreichs tätig geworden. Es wurde zwei EU-Projekte ("Wall & Paper", 2003 und "Historic Wallpapers", 2007) von unserem Institut initiiert und geleitet. Im Zuge dieser Projekte kam es zu einem intensiven fachlichen Austausch mit fast allen wichtigen Kollegen in Europa. Institutionen aus England, Deutschland, Frankreich und Slowenien waren unsere Projektpartner.

In den vergangenen Jahren konnten wir Europäische Papiertapeten, Ledertapeten und natürlich auch zahlreiche chinesische Tapeten in Deutschland, Österreich, Kroatien und Rumänien konservieren.  Wir wurden auch mit vielen Expertisen, Bestandsbefunden, Untersuchungen und Rekonstruktionen in ganz Europa betraut. Im Jahre 2006 wurde von Mag. Markus Krön (vorm. Klasz) in der Nähe von Wien das "Wallpaper Department" eröffnet, eine Werkstatt die vor allem auf die Restaurierung von Tapeten ausgerichtet ist.

Wichtige Projekte der letzten Jahre:

2011: Restaurierung einer chinesischen Tapete im Schloss Esterhazy (großer chinesischer Salon), Eisenstadt

Restaurierung einer geprägten Leder-Imitationstapete im Museum Villa Aman in Bukarest, Rumänien

2010:Reinigung, Konservierung, Demontage und Verpackung der Papiertapeten im Deutschen Tapetenmuseum in Kassel, Deutschland

2008: Konservierung und Restaurierung von zwei Räumen mit chinesischen Tapeten im Schloss Hollenegg für die Familie Prinz Lichtenstein, Steiermark

Befund, Reinigung und konservatorische Stabilisierung einer Tapete von Alois Gleichenberger (1804) im Objekt Mariahilferstrasse, Graz

2007: Konservierung und Restaurierung der chinesischen Tapeten im Schloss Hellbrunn bei Salzburg

Befundung der Tapeten im Theater in der Josephstadt für das BDA, Landeskonservatorat Wien,Österreich

Konservierung der Tapeten in der Bibliothek im Palais Schönburg, 1040 Wien

2006-2007: „Historic Wallpapers“, Projektleitung des Forschungs- und Restaurierungsprojektes der Europäischen Kommission, Kultur 2000 Rahmenprogramm (Projektentwicklung, Einreichung, Projektmanagement, Abrechnung und Dokumentation)

2006: Restaurierung der grafischen Ausstattung im Haupt- und Westraum des Probst Übelbacherschen Kellerschlössels vor Dürnstein

2005: „Wallpaper Conservation“, Fortbildungsveranstaltung für Konservatoren des UNESCO Büros in Venedig und der Universität Zagreb, Kroatien

Beratender Experte für die Konzeptentwicklung zur Konservierung der Wandgestaltung aus Papier im Sommerhaus von Carl Linneaus, Uppsala, Schweden

2004: Konservierung und Restaurierung einer Lincrustatapete im Stiegenhaus eines Wohnhauses in Wien (Anker Lincrusta um Neunzehhundert)

2003: Organisation des „Tapetentages“ beim X. IADA Kongress in Göttingen, Deutschland

Restaurierung von Tapetenteilstücken aus dem Palais Coburg Wien für die POK Pühringer Privatstiftung, Rekonstruktion einer geprägten Ledertapete

Restaurierung von chinesischen Tapeten im Schloss Eisenstadt für die Esterhazy Privatstiftung Eisenstadt.

2002-2003: „Wall & Paper – Schloß Schönbrunn“, Projektleitung des Forschungs- und Restaurierungsprojektes der Europäischen Kommission, Kultur 2000 Rahmenprogramm

2002: Konservierung und Restaurierung der Tapeten im Blauem Saal im Schloss Eisenstadt

 Restaurierung und Rekonstruktion von Papiertapeten und einer Lincrustatapete in der Toilette der Kaiserin in der Hofburg zu Wien für die Schloss Schönbrunn Kultur und BetriebsGesmbH.

2001: Konservierung der Tapeten im kleinen chinesischen Saloon im Schloss Esterhazy in Eisenstadt.

1999: Restaurierung von Lincrustatapeten aus der Villa Wacker in Bregenz für das Amt der Vorarlberger Landesregierung

1998: Restaurierung der Empire-Tapeten in den ersten beiden Räume der Birkenfeldzimmer der Residenz Landshut, Deutschland

1997: Restaurierung von Biedermeiertapeten in vier Räumen  des Schlosses der Familie Suttner in Kirchstetten NÖ

Rekonstruktion der Tableaux und Restaurierung der grafischen Ausstattung im Probst Übelbacherschen Kellerschlössels vor Dürnstein

1992-1994: Restaurierung der chinesischen Tapeten im Blauem Salon im Schloss Schönbrunn, Wien